eNVenta SHK: Die Branchenlösung für den SHK-Handel

Die Branchenlösung eNVenta SHK richtet sich an mittelständische Großhändler der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche. Die Branchenlösung beinhaltet sämtliche Standardfunktionalitäten des ERP-Systems eNVenta und zeichnet sich durch speziell auf den SHK zugeschnittene Erweiterungen aus.

Ein ausgeklügeltes Preissystem mit Rabattleisten, Multileisten und Nettopreislisten vereinfacht die im SHK-Handel komplexe Preisbildung und eine mehrstufige Einkaufs-Kalkulation mit Berechtigungssystem sichert die Marge. Die Anbindung von Zentral- und Verbandslagern beschleunigt Ihre Logistikprozesse und gewährleistet eine erweiterte Lieferfähigkeit. Just-in-time geliefert werden Artikel vor und hinter der Wand durch intelligente Termin- und Abrufgruppen in der Auftragsverwaltung.

Sichern Sie sich durch die Branchenausprägung einen Spezialisierungsgrad, der kosten- und zeitintensive Individualanpassungen überflüssig macht. eNVenta SHK ist in Zusammenarbeit mit namhaften mittelständischen SHK-Unternehmen, die über eine jahrelange und ausgewiesene Branchenexpertise verfügen, entstanden. Mit der Branchenlösung für den SHK-Handel sind Sie garantiert den betriebswirtschaftlichen Herausforderungen einen Schritt voraus.

Um einen kleinen Einblick in den Funktionsumfang von eNVenta SHK zu erhalten bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines kurzen Einführungsvideos , oder laden die sich unsere Produktbroschüre.

Highlights der Komplettlösung für den SHK-Handel sind:

  • Automatisches Bestellwesen und reichweitengesteuerte Disposition
  • Mehrstufige Einkaufs-Kalkulation mit Berechtigungssystem
  • Einkaufsstücklisten
  • Intelligentes Preissystem mit Rabattleisten, Multileisten und Nettopreislisten
  • Termin- und Abrufgruppen in der Auftragsverwaltung: just-in-time-Lieferung von Artikeln vor der Wand und hinter der Wand
  • Import von Leistungsverzeichnissen via GAEB mit selbstlernenden Artikelzuordnungen für eine schnelle Angebotserstellung
  • Automatische Generierung der Eichgebühr als Zusatzartikel
  • Komfortable Abwicklung von VGA-Provisionen
  • Integration von AMS, KIS und den Werkslisten von MEGABILD
  • UGL-Schnittstelle und Datanorm Export
  • Projekte mit Kontingentverwaltung (Rahmenaufträge)